Aktuelles
30. Sprintpokal 2016

Ausschreibung

Lenex Datei

DSV Datei

 
Neuaufnahmen 15
 

Neuaufnahmen Lagenkurs!


 

Am Samstag den 19. September 2015 finden im Stadtbad Dornbirn die Neuaufnahmen für den Lagenkurs statt.

Für alle Interessierten die beim Lagenkurs dabei sein möchten ab 10 Uhr!

Ende des Aufnahmevormittags um 12:00 Uhr.

Keine Voranmeldungen per Telefon oder Email


 

Die Kinder werden von den Lagenkursverantwortlichen des Schwimmclubs beim Schwimmen beobachtet und beurteilt!


 

Achtung - ein Vorschwimmen findet statt, daher bitte Badebekleidung mitbringen!!!


 

Im Lehrschwimmbecken muss mind.1.länge (12,5m) geschwommen werden können.


 

Da sehr viele Kinder aus dem vergangenen Lagenkurs weitermachen (freut uns sehr) haben wir nur eine begrenzte Aufnahmemöglichkeit.

Im Eingangsbereich des Stadtbades, müssen die Kinder von den Eltern/Begleitperson angemeldet werden.
Eine EDV mäßige Registrierung wird an diesem Samstag durchgeführt.


 

Wir freuen uns schon sehr, euch am Aufnahmetag kennenzulernen.

Die Schwimmhalle des Stadtbades darf nur in Badebekleidung betreten werden!


 

Ein Informationsblatt bezüglich des Lagenkurses erhalten Sie am Aufnahmetag!

Am Montag den 21. Sept. findet dann der erste Lagenkurs Montag statt.


 


 

 
Schwimmkurse
                                                    
                                                          
Anmeldung für die Herstschwimmkurse
 
schon möglich!!
 
        mehr als nur ein Schwimmkurs!
 
Der Schwimmclub Dornbirn bietet nach einem sehr guten Start weiterhin Schwimmkurse für Kinder ab 5 Jahren und Wassergewöhnung für Kinder ab 4 Jahren an. Bestens ausgebildete Trainer, Lehrwarte und Übungsleiter werden den Kindern mit viel Spiel und Spaß das Element Wasser näher bringen.
Ziele der jeweiligen Gruppen:
Wassergewöhnung: hier wird spielerisch der Grundstock für den Schwimmkurs gelegt
Anfänger: sie erlernen in Grobform das Brustschwimmen
Fortgeschrittene: hier vermitteln wir den Kindern neben Brustschwimmen in Feinform auch das Rückenschwimmen in Grobform. Voraussetzung hierfür ist, dass die Kinder bereits einen Kurs gemacht haben und 25 Meter ohne Hilfsmittel schwimmen können.
         
Für folgende Kurse können Sie Ihr Kind oder Ihre Kinder jetzt schon Anmelden!               


Anmeldung ab sofort:

unter der E-Mail Adresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
 
Österr. Nachwuchsmeisterschaften Kapfenberg 2015

Österreichische Meisterschaften der Jugend- & Schülerklasse


6 Teilnehmer des Schwimmclubs TS Dornbirn traten beim Saisonhöhepunkt den österreichischen Nachwuchsmeisterschaften in Kapfenberg an. Mit gezieltem Training konnten alle ihre Höchstleistung abrufen, welches sich in 6 Medaillen, 21 A-Finale und 8 B-Finale widerspiegelte. Dies reichte für den ausgezeichneten 8. Rang im Medaillenspiegel.

Max Halbeisen schreibt Vereinsgeschichte! Bei seinen 6 Starts holte er 6 Medaillen und kürte sich dabei zum 3fachen Staatsmeister in der Schüler II Klasse. Im Medaillenspiegel erreichte Max den 2. Rang von allen männlichen Teilnehmern! Gemeinsam mit Jakob Umlauft konnte er 10 Vorarlberger Landesrekorde verbessern.

Medaillen durch Max Halbeisen:         

1.    Platz 200m Rücken mit Vorarlberger Schüler II Bestleistung (2:38.46)

1.    Platz 200m Freistil mit Vorarlberger Schüler II Bestleistung (2:18.47)

1.    Platz 400m Freistil mit Vorarlberger Schüler II Bestleistung (4:50.85)

2.    Platz 800m Freistil mit Vorarlberger Schüler II Bestleistung (10:08.59)

2.  Platz 100m Rücken mit Vorarlberger Schüler II Bestleistung (1:14.38)

3.    Platz 100m Freistil mit Vorarlberger Schüler II Bestleistung (1:04.24)

 

A-Final Teilnahmen:

Jakob Umlauft:                   4. 100m Rücken mit Vlbg. Schüler I Bestleistung (1:07.12)

                             4. 200m Delfin und 4. 200m Rücken

                                5. 200m Freistil mit Vlbg. Schüler I Bestleistung (2:11.18)

                             5. 400m Freistil mit Vlbg. Schüler I Bestleistung (4:39.48)

                             5. 200m Lagen mit Vlbg. Schüler I Bestleistung (2:28.35)

 

Fabian Auersbacher:         4. 200m Delfin, 4. 400m Freistil und 6. 400m Lagen

Lara Dona:                          6. 400m Freistil, 6. 800m Freistil und 7. 200m Freistil

Hanna Röser:                     6. 200m Brust, 7. 100m Delfin und 8. 800m Freistil

                                  

B-Final Teilnahmen:

Fabian Auersbacher:        12. 200m Freistil, 13. 100m Delfin und 14. 100m Rücken

Hanna Röser:                    10. 100m Brust, 10. 200m Lagen und 13. 100m Freistil

Lara Dona:                         12. 100m Freistil

Sarah Hämmerle:              10. 800m Freistil

Die Ergebnisse auf Österreich-Ebene sowie die tollen Bestzeiten zeigen, dass der Schwimmclub TS Dornbirn auf dem Vormarsch ist. Die Trainingseinheiten mit dem tollen Trainerteam zeigen immer wieder ihre Wirkung.

Das gesamte Trainerteam und der Vorstand wünschen deshalb weiterhin viel Erfolg und Spaß beim gemeinsamen Training.

 

 
Österr. Staatsmeisterschaften 2015
Österreichische Staatsmeisterschaften in Linz

Vergangenes Wochenende fanden die allgemeinen österreichischen Meisterschaften in Linz statt. 3 Aktive des Schwimmclubs Dornbirn haben sich erfolgreich für diese Meisterschaften qualifiziert. Am Ende standen 2 B-Finale, sowie einige tolle Schwimmzeiten auf dem Konto.

Hanna Kubesch konnte mit ihren Leistungen das B-Finale über 50m und 100m Brust erreichen. Dort erzielte sie über 100m Brust den 16. Rang und über 50m Brust den 15. Rang. In der Juniorenwertung (Jg. 1999 + 2000) wurde wieder einmal bewiesen, dass der Jahrgang 2000 sehr stark vertreten ist. Somit reichte es über 100m Brust zu Platz 8, 200m Brust Platz 7 und 50m Brust Platz 10. Bei einer Jahrgangswertung wären auch in diesem Jahr wieder Medaillen dabei gewesen.  

Agnes Hollenstein konnte ihre Bestzeiten zum Saisonhöhepunkt verbessern und erzielte damit ebenfalls Top10 Platzierungen bei den Junioren. Als jüngerer Jahrgang reichte es über 100m und 200m Delfin immerhin zum 7. Platz.

Andreas Winsauer konnte bei seinen ersten allgemeinen Staatsmeisterschaften 3 neue Bestzeiten erzielen, wobei er sie immer um mehrere Sekunden verbesserte. Über 100m Freistil schwamm er zum ersten Mal unter die Minutengrenze und dabei gleich 58.90. Auch Andreas konnte 2 Top10 Platzierungen in der Juniorenwertung (Jg. 1997 + 1998) erzielen und zwar 7. Rang über 200m und 400m Freistil.

 
Vereinslimits
Hier geht zur Liste für die Leistungssportabzeichen des Vorarlberger Landesschwimmverbandes

Rudolftabelle nach Namen